Artemide Decomposé Light

Artemide
Decomposé Light Kollektion

Die Decomposé Leuchten von Artemide scheinen sich in dünne
Ringe aufzulösen und werfen lebendige Schatten an umliegende Wände.

Atelier Oï

Atelier Oï Atelier Oï

Die Leuchten Decomposé Light spielen mit der Dekonstruktion einer geometrischen Grundform und produzieren faszinierende Licht- und Schatteneffekte. Die Kollektion wurde von dem Schweizer Designstudio Oï entworfen und umfasst eine Pendelleuchte, eine Deckenleuchte, eine Stehleuchte und eine Tischleuchte, die jeweils in vier markanten Farben erhältlich sind.

Decomposé Light besteht aus einem zylindrischen Körper aus lackiertem Aluminium, in dessen Innern sich die Lichtquelle verbirgt. Mehrere miteinander verbundene Aluminiumringe schließen an das Rohr an, sodass sich der Korpus aufzulösen scheint - daher der Name "Decomposé". Je nach Modell strahlt das Licht nach oben oder unten, während die Ringe zusätzlich ein stimmungsvolles Schattenspiel hervorrufen, das umliegende Wände schmückt.