de
DE

LIEFERLAND UND STEUERSATZ

Logico von Artemide

Michele de Lucchi


Die Glasleuchte Logico von Artemide mit organisch geformtem Schirm und
dimmbarem Licht, eine umfangreiche Leuchtenserie für zahlreiche Anwendungen.

Die Logico Leuchten von Artemide bezaubern mit einem Glasdiffusor mit außergewöhnlichem Grundriss. Der Entwurf von Michele de Lucchi und Gerhard Reichert wurde 2015 mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet.

Die Logico Kollektion beinhältet verschiedene Deckenleuchten, Pendelleuchten, Tischleuchten sowie Wandleuchten. Die Diffusoren sind in drei Größen erhältlich. Durch die besondere organische Gestalt des Schirms können die Logico Deckenleuchten auch modular zu individuellen, asymmetrischen Gebilden angeordnet werden. Vorgefertigte Kombinationen existieren als Deckenleuchten und Pendelleuchten mit drei Schirmen, die eine Einheit formen: Bei Logico 3x120° in runder Anordnung, bei Logico 3 In Linea in länglicher Anordnung.

Der Diffusor besteht aus mundgeblasenem Glas, die dezente Struktur aus Metall. Ursprünglich handelt es sich um milchig weißes Glas, das ein diffuses, sanft entblendetes Licht spendet. Inzwischen sind viele Versionen der Leuchte aber auch mit rauchgrauem und tabakfarbenem, transparentem Glas erhältlich, wobei die Leuchtmittel durch das Glas hindurch sichtbar bleiben.

Logico bietet somit je nach Ausführung sanft diffuses oder funkelndes, warm getöntes dimmbares Licht, fügt sich neutral in den Raum oder setzt einen gemütlichen, wohnlichen Farbakzent.

Die umfangreiche Kollektion ist vielseitig einsetzbar und kann als elegantes Solitär oder als modulare Lichtlandschaft eingesetzt werden, passt zu jedem Einrichtungsstil und in öffentliche Räumlichkeiten ebenso wie in Privatwohnungen.

Design


Michele de Lucchi
Michele de Lucchi

Mit dem Entwurf der Tischleuchte Artemide Tolomeo und der Mitbegründung der Memphis-Gruppe prägte der Designer und Architekt das italienische Design.