Artemide
Cuneo Kollektion


Durch die minimalistische Keilform ihres Gehäuses fügen sich die
LED-Wandleuchten Cuneo von Artemide ausgesprochen dezent in die Hausfassade ein.

Die Wandleuchten Cuneo von Artemide Architectural sind ein minimalistisches Design von Klaus Bergasse, das elegant und unaufdringlich mit der Wand verschmilzt.

Die Kollektion beinhaltet die breite Wandleuchte Cuneo LED und die schmale Cuneo Mini LED Wandleuchte. Beide können wahlweise so installiert werden, dass der Lichtaustritt nach oben oder nach unten stattfindet. Damit spendet Cuneo bei Bedarf indirekte Beleuchtung oder direktes Licht nach unten.

Das Gehäuse besteht aus lackiertem Aluminium und besitzt eine schnörkellose keilförmige Gestalt. Im Innern sind die LEDs integriert, außerdem gibt es ein Aluminiumreflektor, mit dem eine große Lichtausbeute erreicht wird. Ein Diffusor nimmt das gesamte breitere Ende der Leuchte ein.

Cuneo kann problemlos im Außenbereich eingesetzt werden (Schutzart IP65). Sie setzt Lichtakzente an Hauswänden, beleuchtet Terrassen, Balkone und Eingangsbereiche. Das schlichte Design, erhältlich in dezenten Farbtönen, erscheint ein Teil der Fassade selbst und harmoniert vor allem mit moderner Architektur.