Artemide
Alfa

Sergio Mazza


Die Tischleuchte Artemide Alfa ist ein Designklassiker aus 1959 und hat einen Sockel aus
Marmor, eine einprägsame Struktur aus Metall und einen Schirm aus Kristallglas. Mit Dimmer am Kabel.

Produktbeschreibung


Ein Leuchtenklassiker der 1950er Jahren ist die Tischleuchte Alfa von Artemide. Sie wurde 1959 von Sergio Mazza entworfen. Ihre charakteristische Struktur aus vernickeltem Metall trägt einen hochwertig verarbeiteten Schirm aus Kristallglas mit dekorativer geriffelter Struktur. Die Metallteile sind handgedreht und zeugen von qualitätsvoller Arbeit jenseits von Massenproduktion. Der Sockel dieses wertvollen Designerstücks ist aus dunklem Marmor.

Das Licht dringt teils diffus durch den Schirm in den Raum und wird teils nach unten abgestrahlt. Auf Schreibtischen sorgt Alfa für angenehmes Licht zum Arbeiten und Lesen, auf Sideboards und Beistelltischen wird sie dank ihrer außergewöhnlichen Silhouette zum exquisiten Blickfang mit edler Austrahlung.

Das Licht ist über einen Dimmschalter am Stromkabel stufenlos dimmbar, kann also je nach Lichtbedarf oder gewünschter Stimmung in seiner Helligkeit variiert werden.

Technische Daten


Abmessungen Gesamthöhe 48 cm, Schirmdurchmesser 30 cm, Sockeldurchmesser 14 cm.
Leuchtmittel 2 x max. 30W E14 Halogenlampen oder 2 x max. 6W E14 LED-Lampen.
MPN: 0026010A
EAN: 8052993000019
Diese Leuchte ist geeignet für Leuchtmittel der Energieklassen* A++, A+, A, B, C, D, E
Lieferumfang Exklusive Leuchtmittel
Datenblatt herunterladen PDF

Leuchtmittel und Zubehör

Kundenbewertungen